Menü oben rechts überspringen.

 

Der TGV Bonn ist 50  -  Jubiläumsfeier am 24. Juni 2017 im Haus Müllestumpe

In gemütlicher Atmosphäre im Garten des Gasthauses Müllestumpe beging der Turn- und Gymnastik-Verein Bonn 1967 e.V. am Samstag sein 50jähriges Jubiläum.

Für die Kleinen begann der Nachmittag mit Spiel und Spaß u.a. beim Malen, Schminken, Hämmern und Sägen. Jedes Kind erhielt kostenlos ein Jubiläums-T-Shirt in den Farben des Vereins, blau mit rot/weißer Schrift. Für Klein und Groß gab es Getränke sowie Kaffee und Kuchen und am Abend wurde gegrillt.

Etwa 100 Kinder und 150 Erwachsene nutzten das schöne Wetter, um in geselliger Runde alte Freunde zu treffen und zu feiern. Am späteren Nachmittag zeigten einige Mädchen akrobatische Leistungen an Vertikaltüchern, die schon zirkusreif waren.

Gegen 18 Uhr begann das Abendprogramm mit Grußworten der Ehrengäste. Dem Verein gratulierten die Bürgermeisterin, Frau Gabriele Klingmüller , Frau Ute Heid für den Stadtsportbund, Herr Wolfgang Wirtz für den Turnverband Rhein-Sieg/Bonn und Herr Dr. Christos Katzidis für den Sportausschuss des Rates der Stadt Bonn. Sie wiesen auf den wichtigen sozialen Beitrag hin, den die Vereine und die ehrenamtlich Tätigen für die Allgemeinheit leisten. Nach einer kurzen Begrüßung durch den Vereinsvorsitzenden, Markus Porwollik, wurden die Anwesenden musikalisch von der Familie Schöb – unterstützt von Herrn Zischke – mit barocker Musik  unterhalten.

Anschließend wurde die 95jährige Ilsitta Schulte als Gründungsmitglied des TGV Bonn von der Bürgermeisterin und dem 2. Vorsitzenden des Vereins, Herrn Kuckelmann, mit einem Blumenstrauß für Ihre langjährige Mitgliedschaft  und Mitarbeit im Verein geehrt. Drei weiteren Mitgliedern wurde ebenfalls mit einer Urkunde und einem kleinen Geschenk gedankt.

Als das Grillbuffet eröffnet wurde, bildete sich sofort eine lange Schlange, aber das gute Essen reichte für alle. 

Als weiteren Höhepunkt gab es eine Vorführung mehrerer Tänze aus der Barockzeit, die von zahlreichen Vereinsmitgliedern eingeübt worden waren. Es handelte sich um Country Dance aus dem England des 17.Jahrhunderts. Viele Anwesende nahmen die Gelegenheit wahr,  nach einer kurzen Anleitung an einem Rundtanz für alle teilzunehmen. Im Anschluss war die „Tanzfläche“ freigegeben, um nach der modernen Musik des DJ’s ein Tänzchen zu wagen.

Die Moderation von Karl-Wilhelm Wilke trug sehr zur  lockeren Atmosphäre der Jubiläumsfeier bei. Froh gestimmt verließen die Teilnehmer das Fest in der Hoffnung, dass der TGV Bonn 1967 e.V. auch in Zukunft genug ehrenamtliche Helfer findet, um in den nächsten Jahren Kindern und Erwachsenen für einen geringen Beitrag viele Sportmöglichkeiten zu bieten.

Bericht des General-Anzeigers Bonn: Bericht GA Bonn 27.06.2017
Bericht im Schaufenster Bonn Bericht Schaufenster Bonn

Kleine Bildergalerie (zur Vergrößerung auf die Bilder klicken):

50 Jahre TGV Bonn 1967 e.V. 50 Jahre TGV Bonn 1967 e.V. 50 Jahre TGV Bonn 1967 e.V.
50 Jahre TGV Bonn 1967 e.V. 50 Jahre TGV Bonn 1967 e.V. 50 Jahre TGV Bonn 1967 e.V.
50 Jahre TGV Bonn 1967 e.V. 50 Jahre TGV Bonn 1967 e.V. 50 Jahre TGV Bonn 1967 e.V.
50 Jahre TGV Bonn 1967 e.V. 50 Jahre TGV Bonn 1967 e.V. 50 Jahre TGV Bonn 1967 e.V.
50 Jahre TGV Bonn 1967 e.V. 50 Jahre TGV Bonn 1967 e.V. 50 Jahre TGV Bonn 1967 e.V.
Kontaktadresse: Turn- und Gymnastik-Verein Bonn 1967 e.V. (TGV Bonn)
Telefon: 0228-88 66 807 - Email:info[at]tgv-bonn.de
Webmaster: presse[at]tgv-bonn.de