Der TGV Bonn bietet regelmäßig einen mehrwöchigen Kurs „Kick-Boxen“ an.

Fitnesstraining – geeignet für Männer und Frauen ab 15. KEIN Wettkampftraining – keine Verletzungsgefahr!

 

Kick-Boxen ist ein Kampfsport, der Schläge und Tritte, im Training auch Knie und Ellenbogen aus dem Muay Thai / Thai Boxen, sowie Elemente aus Karate und Boxen vereint. Es eignet sich außerdem hervorragend zum Stressabbau und zur Verbesserung von Allround-Fitness - aerober und anaerober Kondition - Kraft und Schnellkraft. Nicht zuletzt stärkt Kick-Boxen das Selbstvertrauen und steigert die Reaktions- und Konzentrationsfähigkeit. 

Der Einstieg ist auch ohne Vorkenntnisse möglich, setzt aber eine Grundkondition voraus. Das Training beinhaltet Functional Fitness / Body Weight Exercises, Dehnübungen. Schlag-, Tritt- und Techniktraining an Pratzen und am Partner (https://www.youtube.com/watch? v=4_33-GH-UCA&feature=share) sowie Sparring (freiwillig).

Bitte beachten: Wir trainieren in alltäglicher Sportbekleidung, benötigen aber eine Schutzausrüstung, die aus Boxhandschuhen, individuellem Mundschutz, Schienbein- /Fußspannschützer, Tiefschutz besteht (insgesamt ca. 120 €), bei Sparring außerdem Kopfschutz (ab ca. 30 €).

 

Aktuell ist keine Kursausschreibung für diesen wiederkehrenden Kurs verfügbar. 

An dieser Stelle werden sie rechtzeitig über einen neuen Kurs informiert.

Aktuelle Termine

Keine Termine

Nächste Hallensperrung

03 Okt 2019;
12:00AM
Tag der deutschen Einheit

TGV Newsletter

Hier können Sie unseren Newsletter bestellen und regelmäßig mit Informationen versorgt werden

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden

sportabzeichen

sportabzeichen

Logo Sport pro Gesundheit DOSB

Logo Deutscher Standard Prävention 2018

Pluspunkt Gesundheit